140 km in 6 Tagen vom 16.-21. Mai 2020

Samstag, 16. Mai 2020: VR Bank Kreis Steinfurt-Etappe von Riesenbeck nach Ibbenbüren

Laufstrecke: Start um 14.00 Uhr Dalfsenplatz Riesenbeck – über die Bauernschaft Lage nach Dörenthe, am Kanal entlang und in Dörenthe Richtung Botanischer Garten, Hof Loismann und danach in Richtung Norden direkt über den Bergstrang nach Ibbenbüren.

Zieleinlauf in Ibbenbüren, Neumarkt (Zentrum): ab 14.00 Uhr

Auftritt von Antje Poden – Kofferakrobatik vom Feinsten – mit vielen Preisen ausgezeichnet










Indischer Drache läuft durch die Menge




 







Sonntag, 17. Mai 2020: Suzuki-Autohaus Tenambergen-Etappe von Ibbenbüren nach Tecklenburg

Laufstrecke: Start um 14.00 Uhr Ludwigschule Ibbenbüren – über den Berg in Richtung Kleeweg Brochterbeck – Brochterbeck Ortsmitte, anschl. bis nach Tecklenburg, den Hexenpfad hinab und das Himmelreich hinauf bis zum Zentrum

Zieleinlauf in Tecklenburg, Schlossstraße (Zentrum): ab 14.00 Uhr

Eine Samba-Trommelgruppe macht Stimmung

Ein Drache windet sich durch die Menschenmenge




 












Montag, 18. Mai 2020: EDEKA Etappe von Tecklenburg nach Mettingen

Laufstrecke: Start um 18.00 Uhr in Tecklenburg, Marktplatz – über Ledde nach Laggenbeck – Waldkapelle – Adlersteige bis zur Holtkamp-Siedlung – Autohaus Siemon – nach Mettingen

Zieleinlauf in Mettingen, Zentrum (Kirche): ab 18.00 Uhr

Klirr de Luxe auf der Bühne: Staunen und Lachen mit Ron und Salim –

 die Grenzgänge zwischen den Welten mit Comedy, Artistik und Zauberei – eine perfekte Kombination für anspruchsvolles Entertainment.


 



Dienstag, 19. Mai 2020: KARINE Etappe von Mettingen nach Ibbenbüren (Dickenberg)

Laufstrecke: Start um 18.00 Uhr in Mettingen (Zentrum) – über Steinbeck geht es am Bomberg vorbei zum Dickenberg, wo der Zieleinlauf auf dem Gelände der Paul-Gerhardt-Schule stattfindet.

 

Mittwoch, 20. Mai 2020: 5. Etappe der Riesenbecker Sixdays vom Dickenberg zum Aasee in Ibbenbüren

Laufstrecke: Start um 18.00 Uhr in Ibbenbüren-Dickenberg – zunächst Umrundung des Stadtteiles, dann geht es durch Siedlungsgebiete in Richtung Preussag, bevor die Teilnehmer den Treppkesberg stufenweise erklimmen müssen. Erst 2 km vor dem Ziel winkt die Alpenstraße mit seinem Gefälle für Freude beim Zieleinlauf dieser zweitlängsten Etappe, der am Aasee entlang bis zum Beach führt, wo die Teilnehmer von einer afrokubanischen Trommelgruppe lautstark empfangen werden.

 

Donnerstag, Christi-Himmelfahrt, 21. Mai 2020: Beermann-Etappe….alles im grünen Bereich

Laufstrecke: Start um 14.00 Uhr in Ibbenbüren (Aasee) – über Ibbenbüren Schierloh kommen die Teilnehmer dann in den Westen der Stadt, die sie mit dem Aufstieg auf den Teutoburger Wald verlassen und erstmals von weitem den Zieleinlauf in Riesenbeck erahnen lassen. Doch es geht zunächst noch nach Bergeshövede, über die Millionenbrücke und in die Burgenstadt Bevergern, wo sie auf dem Burgplatz von Bevergernern und einer Trommelgruppe empfangen werden. Von dort aus führt die Strecke dann zur Surenburg, vorbei am Schloss – und schließlich nach 3 km endlich zum letzten Ziel, dem Dalfsenplatz in Riesenbeck.

Zieleinlauf in Riesenbeck, Zentrum/Dalfsen-Platz: ab 14.00 Uhr hochkarätiges Rahmenprogramm mit Tobi van Deisner auf der Bühne, „Supertalent-Kandidat“, der für Staunen und Lachen sorgt. Close Act mit seinen großen überdimensionalen Vögeln sorgt wieder für erstklassiges Feeling eines besonderen Tages 

 und Viva Brasil sorgt für brasilianische Stimmung am Finaltag.


 Den Abschluss bildet die große Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung auf dem Festzelt, offen für jedermann, an Stimmung nicht zu überbieten. Hier feiern die Läuferinnen und Läufer ihr Finish – denn die Riesenbecker Sixdays durchzuhalten, ist für jeden Läufer eine ganz besondere Herausforderung.

 

Über 100 Helfer müssen täglich aufgeboten werden, diese Veranstaltung zu organisieren – an jedem Tag ein neuer Start-/Zielaufbau, in der Nacht werden die Ergebnislisten erstellt – für das Orgateam: 6 Tage Dauereinsatz. Für die Region „Tecklenburger Land“ ein einzigartiges Sportereignis mit vielen auswärtigen Teilnehmern, die mit ihrer Familie gleich eine Woche im Tecklenburger Land übernachten.




RIESENBECK WETTER
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok