«140 km in 6 Tagen

Erleben und genießen Sie die herrliche Landschaft auf der 1. Etappe, ein überwiegend flacher Einstieg zu Beginn.
Staunen Sie über die vielen Höhenzüge des Teutoburger Waldes, mit dem abschließenden Aufstieg ins ,,Himmelreich” auf der 2. Etappe, wo Sie von den vielen Zuschauern begeistert in der Kurstadt Tecklenburg empfangen werden.
Berge, Täler und Wälder bestimmen die 3. Etappe mit einem 2 Kilometer leicht abwärts führenden Zieleinlauf inmitten des urigen Tüöttendorfes Mettingen.
Die Schönheiten der Natur bestimmen die kürzeste Etappe, die 4. Etappe,
die geprägt ist von einem kurzen, aber den steilsten Anstieg dieses Super laufes.
Staunen Sie auf der 5. Etappe über soviel Natur in der größten Stadt des
Etappenlaufes - Ibbenbüren
Erleben Sie auf der letzten und längsten Etappe den Teutoburger Wald, die Nahtstelle von Mittelland- und Dortmund-Ems-Kanal (Das ,,Nasse Dreieck”), die begeisterungsfähigen Zuschauer und die herrlichen Anlagen und Alleen des Golddorfes Bevergern und das prächtige Schloss Surenburg sowie den Zieleinlauf inmitten des Dörfchens Riesenbeck, wo viele
Zuschauer den Läufern einen begeisternden Empfang bereiten werden.
Seien Sie dabei auf der großen Abschlussveranstaltung inmitten des Dörfchens Riesenbeck, dem Höhepunkt, mit seiner besonders stimmungsvollen Siegerehrung und genießen Sie Ihren Erfolg als Finisher
RIESENBECK WETTER
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz